Kind hat Geburtstag und schaut glücklich auf Geburstagskerzen

Moin Hamburg!

Am 21.Juni 2016 konnte man das erste Mal von uns etwas lesen und zwar bei Instagram.
Nach 1 Jahr, 2 Monaten und 21 Tagen ist es nun endlich soweit- Lev+Levje ist da!

Es sollten noch weitere drei Monate vergehen bis wir mit www.levundlevje.de , der Webseite für Kinder- und Familienfotografie, online gehen konnten. Meine Güte war ich aufgeregt. Was wird nun passieren? Wie wird Lev&Levje anlaufen? Wie werde ich mich als Kinder- und Familienfotografin so machen? Das war im Jahr 2016! In der Zwischenzeit ist viel passiert – doch dazu dann in den nächsten Blog-Beiträgen mehr. 🙂

Inzwischen gibt es Lev&Levje gut drei Jahre und es wurde Zeit für ein wenig frischen Wind. Wir haben die Webseite für euch überarbeitet. Wir zeigen euch mehr von uns und was es mit Lev&Levje auf sich hat. Die neue Webseite bietet mehr Bilder, mehr Shootinginfos, wir berichten über Familienshootings die uns besonders in Erinnerung geblieben sind, über Babyshootings die uns ans Herz gegangen sind und über total verrückte Abenteuer bei unseren Familienshootings. Was gibt es noch für Änderungen? Wir geben euch Tipps und bietem Denkanstöße – all das hier gebündelt in diesem Blog.

Oh ha, wieder total aufregend das Ganze. Wie wird es anlaufen, was wird passieren? Die gleichen Fragen, wie vor drei Jahren. Die Zeit wird es zeigen- Ich freue mich jedenfalls riesig darauf, euch zukünftig mehr von unseren Lev&Levje Abendteuern zu berichten. 🙂

Eure Sandra

 

 

1 Kommentar zu „Moin Hamburg!“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.